Das Forum für die Finanzbranche und ihre Partner.

In Kooperation mit  

Finanz-Marketing Verband

ForumF Newsletter

email

FMVÖ ,Lange Nacht der Banken‘ am 15.10.2019

Neues Format in der Veranstaltungsserie des FMVÖ Finanz-Marketing Verband Österreich: 10 Experten werden in 10 Kurzvorträgen á 15 Minuten in der „Langen Nacht der Banken“ einen Überblick zu Stand und Zukunft der Digitalisierung in Banken geben.

background, bank, banking, bitcoin, blockchain, business, circuit, coin, commerce, computer, concept, crypto, cryptocurrency, cyber, cyberspace, data, digital, display, e-commerce, electronic, ethereum, finance, future, futuristic, identification, identity, information, interface, internet, laser, mining, monetary, money, network, payment, protection, scan, scanning, science, security, spy, symbol, target, technology, trade, view, virtual, vision
- © stefanocar_75 / stock.adobe.com

 

Disruptive Vorgänge – um ein die „Digitalisierung“ kennzeichnendes Vokabel voranzustellen – fordern modifizierte Verhaltensweisen. Der FMVÖ Finanz-Marketing Verband Österreich lädt am Dienstag, 15. Oktober 2019, zur „Lange Nacht der Banken“ (die, keine Angst, zumindest was die Vorträge betrifft, dennoch „nur“ 150 Minuten dauern soll) und will dem komplexen Thema „Stand der Digitalisierung der Banken, Trends und Entwicklungen in der Zukunft“ mit einem neuen – disruptiven – Veranstaltungsformat gerecht werden: 10 Experten mit 10 Kurzvorträgen á 15 Minuten sollen rund um das Thema „Digitalisierung der Banken“ Kerninhalte formulieren und Impulse und Ideen geben.

Die Liste der Vortragenden verspricht (Praxis-)Kompetenz

> Digitalisierungstendenzen im Retail Banking - Von Voice Banking bis Mobile Payment
Mag. Marion Morales Albinana-Rosner, Head of Retail Strategy, Product & Multi Channel, UniCredit Bank Austria

> Co Creation als entscheidender Erfolgsfaktor
Mag. Petra Postl, Leiterin Digital Channel Management Erste Bank

> Die digitale Hausbank - Verzahntes Push- und Pull-Marketing im Omnikanal-Vertrieb
Sonia Fischer-King und David Lielacher, beide Director bei Simon-Kucher & Partners

> Business Intelligence in Banken
Mag. Roman Chromik, Geschäftsführer Cards & Systems

Kurze Pause für Networking bei Snacks und Getränken

> Netzwerken im 21. Jahrhundert: Social Media sind unsozial - Wieso nur reale Kontakte Ihnen das Leben retten
Mag. Magda Bleckmann, Expertin für Erfolgsnetzwerke

> Blockchain und STOs? Disruption, Chancen, Anwendungen
Andreas Kern, Founder und CEO Wikifolio

> Der 24/7 Mitarbeiter - Chancen der Robotic Process Automation (RPA) für Banken
Mag. Daniel Walch, Geschäftsführer SUBITO Austria AG

> Erfolgsfaktoren zur Agilen Transformation im Unternehmen
Klaudia Zemlics, Agile Coach bei ING Österreich

>Führen im digitalen Wandel
Mag. Andreas Weese, Management- und Führungstraining

>Private Banking 2025 - Digitalisierung war gestern - nächste Innovationen und Trends
Dr. Andreas Bonschak und Mag. Philipp Mayerhofer, Partner privatbank.consulting

Moderation: Wolfgang Ronzal,
Trainer und Berater, ehemals Direktor Erste Bank, Vorstandsmitglied im Finanz-Marketing Verband Österreich.

Die „Lange Nacht der Banken" am 15.10.2019 findet von 17.30 - 22.00 Uhr im Billrothhaus, Frankgasse 8, 1090 Wien, statt.

Anmeldungen Online bitte via FMVÖ-Homepage hier; die Teilnahme kostet für Mitglieder des Finanz-Marketing Verband Österreich 90 Euro, für Nicht-Mitglieder 120 Euro (jeweils zuzüglich MwSt.).

Nachtrag: Diese FMVÖ-Veranstaltung wird von Simon-Kucher & Partners www.simon-kucher.com, SUBITO Austria AG www.subito.atund Jus(t) www.jus-t.at  unterstützt.

  • Partner