ForumF Newsletter 13. Dezember 2018
 
 
https://www.gallup.at/
 
Forum-F
Das Forum für die Finanzbranche und ihre Partner. In Kooperation mit
Finanz-Marketing Verband
 

Dem ATX sollte die solide CEE-Konjunktur helfen
Fritz Mostböck, Head of Group Research, Erste Group: „Wir gehen in einem positiven Szenario letztlich von einer moderaten Outperformance des ATX im kommenden Jahr aus.“
© Erste Bank / Daniel Hinterramskogler
Dem ATX sollte die solide CEE-Konjunktur helfen
Die Börsen haben in den vergangenen Wochen den Rückwärtsgang eingeschaltet. Laufende Belastungen durch den bevorstehenden Brexit sowie Ungewissheit über das zukünftige Budget Italiens irritieren die Eurozone. Die Kern-Länder Zentral- und Osteuropas (CEE8) weisen demgegenüber nach wie vor solides, überdurchschnittliches Wachstum auf. Das sollte dem ATX im kommenden Jahr helfen.
Weiterlesen

UniCredit Bank Austria mit neuem AR-Vorsitzenden
Gianni Franco Papa, neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der UniCredit Bank Austria.
© UniCredit Bank Austria
UniCredit Bank Austria mit neuem AR-Vorsitzenden
In seiner jüngsten Sitzung hat der Aufsichtsrat der UniCredit Bank Austria Gianni Franco Papa, 62, einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Entscheidung, den General Manager der UniCredit zum neuen Vorsitzenden zu ernennen, spiegelt den Stellenwert Österreichs als Kernmarkt der Gruppe wider.
Weiterlesen

Studie von Mastercard zu Open Banking
Studie zur Digitalisierung im Finanzbereich: Markus Tresch (Vice President Gartner Schweiz & Österreich), Renate Hassek (Client Director Austria Area, Gartner), Vincent Barnaud (Principal, VP Payments chez Mastercard Advisors, Mastercard Frankreich), Paola Cordella (Digital & Innovation Analyst at digirev.it / Program Manager & Senior Analyst at Mastercard), Aida Agolli (Business Development at Mastercard Europe SA / Mastercard Österreich) und Gerald Gruber (General Manager Mastercard Österreich).
© Mastercard Austria / Paris Tsitsos
Studie von Mastercard zu Open Banking
Die Einführung der neuen, zweiten Zahlungsdiensterichtlinie (Payment Services Directive 2) hat Mastercard Advisors zum Anlass genommen, einen Blick darauf zu werfen, wie gut die österreichischen Banken für die Möglichkeiten und Herausforderungen der digitalen Transformation gewappnet sind und wie sie mit PSD2 in Bezug auf Open Banking umgehen. Gemeinsam mit dem Forschungs- und Beratungsunternehmen Gartner wurde heuer zum zweiten Mal eine Studie durchgeführt.
Weiterlesen

Ein Weihnachstgeschenk für die Kleinsten
© stock.adobe.com / Marco2811
Ein Weihnachstgeschenk für die Kleinsten
Für weihnachtlich Spätentschlossene unter den Großeltern bietet die UNIQA ein Weihnachtsgeschenk für die Kinder an. Kann man ein Weihnachtsgeschenk erst in 50 Jahren „auspacken“? Die Assekuranz macht es mit der fondsgebundenen Lebensversicherung möglich. Jetzt kann man bei UNIQA schon für die Kleinsten eine Pensionsvorsorge abschließen.
Weiterlesen
 
https://www.mastercard.at
 

Erste AM-Analyse sieht Gründe für Optimismus
Läuten die Opening-Bell für 2019: Erste AM Geschäftsführer Heinz Bednar und Anlage-Chef Gerold Permoser.
© Erste AM / Armand Feka
Erste AM-Analyse sieht Gründe für Optimismus
Die jüngsten Börse-Entwicklungen stimmen die Anleger in Moll. Aber es gibt weiterhin Gründe für eine durchaus optimistische Grundeinstellung im kommenden Jahr. So jedenfalls eine beeindruckende, globale Analyse der diversen Umfeldfaktoren, erstellt von der Erste Asset Management.
Weiterlesen
 
https://www.dieboldnixdorf.com/
 

Generali ist erste Versicherung mit Gesichtserkennung
Versicherungsabschluss mit einem Blick: Die Generali führt als erste Versicherung die Unterschrift per Face-ID ein.
© Astrid Weiss
Generali ist erste Versicherung mit Gesichtserkennung
Die Generali Versicherung startet mit einer innovativen Weiterentwicklung der Handy-Signatur. Kunden, die sich für die Handy-Signatur von A-Trust registriert haben und deren Smartphones die Daten für die Entsperrfunktion (Fingerabdrucksensor, Gesichtserkennung) auf dem eingebauten Sicherheitschip speichern, können ab sofort auch per Gesichtserkennung (Face-ID) oder Fingerabdruck eine Versicherung abschließen.
Weiterlesen

Bankenfachtagung Rottach-Egern: Klares ,Ja‘ zu digitalen Chancen
Nur eine der "Key-Messages": "Mehr lernen durch das Selbermachen - statt einkaufen!"
© Diebold Nixdorf
Bankenfachtagung Rottach-Egern: Klares ,Ja‘ zu digitalen Chancen
Vom 28. bis 30. November 2018 war Rottach-Egern wieder Treffpunkt der deutschsprachigen Finanzwelt. Auf der von Diebold Nixdorf veranstalteten 49. Bankenfachtagung diskutierten rund 200 Fachteilnehmer unter dem Motto „Disruption. Kollaboration. Kooperation. Neue Dynamik im Bankenmarkt.“ über die Einflüsse und Auswirkungen der digitalen Entwicklungen auf die Bankenbranche.
Weiterlesen

Börsenunwort 2018 heißt „Strafzölle“
© www.wienerborse.at
Börsenunwort 2018 heißt „Strafzölle“
Die österreichische Finanzcommunity ist der Einladung der Wiener Börse gefolgt und hat klar entschieden: Das Börsenunwort des Jahres sind die von US-Präsident Trump verhängten „Strafzölle“. Rund 1.000 Branchenvertreter wurden von der Wiener Börse über Vereinigungen wie ÖVFA, VÖIG oder C.I.R.A. zur Abstimmung eingeladen.
Weiterlesen

DONAU Versicherung erweitert Vorstand
Dr. Edeltraud Fichtenbauer ist mit 1.01.2019 Vorstandsmitglied der DONAU Versicherung AG.
© Petra Spiola
DONAU Versicherung erweitert Vorstand
Eine neue Dame im Versicherungsmanagement: Der Aufsichtsrat der DONAU Versicherung AG bestellte Dr. Edeltraud Fichtenbauer per 1. Jänner 2019 zum Mitglied des Vorstandes. Fichtenbauer wird im Vorstandsteam der DONAU für die Ressorts Lebens- und Krankenversicherung sowie für Rechtsfragen und Compliance zuständig sein.
Weiterlesen

VAV gewinnt ÖGVS-Test bei Haushaltsversicherung
Sven Rabe, VAV Vorstandsvorsitzender: „Hervorzuheben ist die marktüberdurchschnittliche Kundenorientierung, egal ob am Telefon oder per E-Mail.“
© VAV
VAV gewinnt ÖGVS-Test bei Haushaltsversicherung
Die ÖGVS (Österreichische Gesellschaft für Verbraucherstudien), gemeinsam mit dem Wirtschaftsmagazin trend, hob wieder einmal die Assekuranzen auf den Prüfstand: Mit einer Gesamterfüllungsquote von 86,7 Prozent und Spitzenergebnissen in allen Kategorien belegte die VAV den 1. Platz Nunmehr auch im Segment der Haushaltsversicherung.
Weiterlesen

LIEBES CHRISTKIND!
Natürlich kommt jetzt knapp vor Weihnachten das Wichtigste zuerst. Immerhin wollen ja die Österreicher – wenn die vielen irdischen Umfragen stimmen – für Geschenke heuer jeweils beachtliche 400 Euro ausgeben. Das ist in den kommenden Tagen eine ungeheure Herausforderung für Dich. Aber es gibt auch Wünsche, deren Erfüllung nicht gleich unter dem Christbaum liegen muss. So einen haben wir – in aller Bescheidenheit: Hole bitte, bitte, bei den politischen Entscheidungsträgern den Begriff...
Weiterlesen
 
 
 
Medieninhaber: Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H., Brunner Feldstraße 45, 2380 Perchtoldsdorf,
www.manstein.at, Tel.: +43/1/866 48-0, Fax: +43/1/866 48-100, E-Mail: office@manstein.at,
Firmenbuchnummer: FN 62661 z, Firmenbuchgericht: Landesgericht Wiener Neustadt, UID-Nummer: ATU14936907
Herausgeber: Mag. Dagmar Lang, MBA, 2380 Perchtoldsdorf, Brunner Feldstraße 45 und
Peter Neubauer, Donau-City-Straße 6, 1220 Wien.
Impressum
Diese E-Mail wurde an die E-Mail-Adresse ###USER_email### versendet.
Newsletter abbestellen