ForumF Newsletter 24. Jänner 2019
 
Forum-F
Das Forum für die Finanzbranche und ihre Partner. In Kooperation mit
Finanz-Marketing Verband
 

FMVÖ, Google & MindTake haben den ersten ,ORI‘ ermittelt
Präsentieren die Ergebnisse des ORI auf einem Poster-Blatt: Robert Sobotka (FMVÖ-Vorstand), Matthias Zacek (Industry Head, Google Austria), Stefanie Reif (Industry Manager, Google Austria), Petra Kacnik-Süß (Geschäftsführerin, MindTake), Werner Schediwy (FMVÖ-Vorstand).
© FMVÖ/Christoph Kerschbaum
FMVÖ, Google & MindTake haben den ersten ,ORI‘ ermittelt
Die erste Omnichannel-Readiness-Studie (ORI) für Bankinstitute zeigt sehr deutlich: Digitale Touchpoints sind bereits von gleicher Bedeutung wie das persönliche Gespräch mit dem Kundenberater. Dieser bleibt für rund drei Viertel der Kunden ein Thema. Die Sparkasse Tirol, die Steiermärkische Bank und Sparkasse sowie die Sparkasse Oberösterreich führen den Omnichannel-Readiness-Index an.
Weiterlesen

Klarer Lebenswunsch: ,Alt, aber gesund!‘
Thomas Schaufler, Privatkundenvorstand der Erste Bank Oesterreich, Manfred Bartalszky, Vorstand der Wiener Städtischen: „Das Wichtigste im Leben ist sicher die Gesundheit, aber das schließt auch die finanzielle Gesundheit ein.“
© Erste Bank/Daniel Hinterramskogler (2)
Klarer Lebenswunsch: ,Alt, aber gesund!‘
Das demographische Umfeld ist den Österreichern durchaus klar: Der Umstand, immer älter zu werden bei gleichzeitig rückgängiger Geburtenrate, ist mittlerweile bei 73 Prozent der Menschen in Österreich fest im Bewusstsein verankert. Was die eigene Lebenserwartung betrifft gibt jeder Dritte (32 Prozent) ein Alter zwischen 80 und 89 Jahren an, knapp ein Viertel (23 Prozent) schätzt sogar 90 Jahre und darüber. In Sachen Pension sind die Befragten allerdings illusionslos.
Weiterlesen

Mastercard: Gipfeldialog über Tourismus in Kitz
© Mastercard
Mastercard: Gipfeldialog über Tourismus in Kitz
Mastercard verbindet seit 2016 eine erfolgreiche Partnerschaft mit den Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel, die erst kürzlich bis 2021 verlängert wurde. Seit dem vergangenen Jahr nutzt Mastercard außerdem die Möglichkeit, Expertinnen und Experten aus den Bereichen Tourismus, Digitalisierung und Payment zum Mountain Peak Summit einzuladen.
Weiterlesen

Allianz: 2019 schwächeres Wachstum – aber keine Rezession
Allianz Investmentexperten Martin Bruckner und Mag. Christian Ramberger: „Konkret raten wir Anlegern Aktien und Anleihen neutral zu halten.“
© Allianz (2)
Allianz: 2019 schwächeres Wachstum – aber keine Rezession
Einen „verhalten optimistischen“ Ausblick auf das Jahr 2019 geben die Allianz Investmentexperten bei Vorstellung des „Allianz Invest Quarterly“ für das 1 Quartal 2019: Erwartet wird eine höhere Volatilität an den Kapitalmärkten nach dem Ende des Quantitative Easing der Notenbanken in den USA und in der EU – „breite Diversifikation ist derzeit unumgänglich“.
Weiterlesen
 
https://www.mastercard.at
 

VIG schliesst Fusionen in Tschechien ab
Prof. Elisabeth Stadler, Generaldirektorin (CEO) Vorstandsvorsitzende Vienna Insurance Group: „Wir konzentrieren uns, neben der Lebensversicherung, auf die Intensivierung des Sach- und Krankenversicherungsgeschäfts sowie auf die stärkere Einbindung in den Online-Vertrieb und die Entwicklung neuer, leicht verständlicher Produkte.“
© Ian Ehm
VIG schliesst Fusionen in Tschechien ab
Mit Jahresbeginn 2019 wurde die letzte geplante Fusion im Rahmen des Projekts zur Forcierung des Bankversicherungsgeschäfts vollzogen: Die Vienna Insurance Group hat ihre tschechische Bankversicherungsgesellschaft Pojišťovna České sporitelny, a.s. mit der lokalen VIG-Konzerngesellschaft Kooperativa pojišťovna, a.s. verschmolzen.
Weiterlesen

Die Filiale mit Beratung in der digitalen Welt
Christian Albrecht, Director Marketing und Business Development D/A/CH, Friedrich Veis, Service Manager, Diebold Nixdorf Österreich: „Es braucht beides – die digitale Innovation und die persönliche Erreichbarkeit.“
© Diebold Nixdorf
Die Filiale mit Beratung in der digitalen Welt
Immer mehr Menschen erledigen alltägliche Dinge wie das Einkaufen über digitale Kanäle. Das gilt auch für Bankgeschäfte. Dies stimmt – und doch nicht ganz! Einfache Produkte und Transaktionen lassen sich mühelos über Mobile- oder Online-Kanäle abwickeln. Geht es jedoch um komplexere Belange, steht die persönliche Beratung in der Filiale immer noch an erster Stelle.
Weiterlesen

Damenwechsel in der Allianz-Kommunikation
Stabwechsel in der Allianz-Kommunikation: Mag. Patricia Stampfer folgt Dr. Marita Roloff.
© Georg Wilke / VIKOM/Eder
Damenwechsel in der Allianz-Kommunikation
Dr. Marita Roloff übergibt mit Ende des ersten Quartals die Verantwortung für die Unternehmenskommunikation in der Allianz Gruppe Österreich an Mag. Patricia Strampfer. Roloff gestaltete seit Mitte der neunziger Jahre ihren Aufgabenbereich im Sinne der integrierten Kommunikation.
Weiterlesen
 
https://www.dieboldnixdorf.com/
 

Helvetia startet mit ,FairFuture Lane‘
Mag. Andreas Bayerle, Vorstand für Finanzen und Leben, Helvetia Versicherung: „Mit dieser zusätzlichen Lane richten wir uns an Menschen, die mit gutem Gewissen ihr Geld in nachhaltig agierende Unternehmen investieren möchten.“
© Helvetia
Helvetia startet mit ,FairFuture Lane‘
Anleger werden immer sensibler für Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit der Investments. Die Helvetia Versicherungen AG erweitert ihr Portfolio in der fondsgebundenen Lebensversicherung um die „FairFuture Lane“ auf Basis von Socially Responsible Investment (SRI – „Ethisches Investment“) Fonds und spendet für die ersten 1.000 Polizzen je einen Baum für den heimischen Schutzwald.
Weiterlesen

Vorstandswechsel in der s Bausparkasse
Vorstandsduo der s Bausparkasse: Vertriebsvorstand Andreas Kaim und Vorstandsvorsitzender Thomas Köck.
© Elisabeth Cichon photography
Vorstandswechsel in der s Bausparkasse
Seit Jahresbeginn ist Andreas Kaim neuer Vertriebsvorstand in der s Bausparkasse. Thomas Köck bleibt Vorstandvorsitzender der s Bausparkasse und wechselt in das Marktfolgeressort.
Weiterlesen

Weniger Schäden, aber mehr Bestandsprämie
Mag. Martin Moshammer, Hauptbevollmächtigter von ROLAND Österreich: „Unser Anfang 2016 eingeleiteter Kurswechsel hat sich einmal mehr als richtig und vorausschauend erwiesen.“
© ROLAND Rechtsschutz
Weniger Schäden, aber mehr Bestandsprämie
Roland im Glück: Mit dem besten Schadenssatz der vergangenen elf Jahre und den geringsten Schadenszahlungen seit 2011 schließt ROLAND Rechtsschutz in Österreich das Geschäftsjahr 2018 ab. Im Vergleich zum Vorjahr konnte der Spezial-Versicherer den Schadensatz nochmals um drei Prozentpunkte auf 41,3 Prozent verbessern.
Weiterlesen

ForumF-Kommentar: Ruhe ist des Bürgers Pflicht?
Die Zufriedenheit der Österreicher mit Beruf und Lebenssituation ist sehr gut. Sagen die demoskopischen Befunde. Beim Geldanlegen rangiert die Sicherheit weit vor der Performance. Sagt eine jüngste Untersuchung der Sparkassen. Und bei der Steuerreform glaubt die Mehrheit nicht, dass sie persönliche Realeinkommensverbesserungen bringen wird. Sagt der vermeintliche politische Hausverstand… .
Weiterlesen
 
Medieninhaber: Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H., Brunner Feldstraße 45, 2380 Perchtoldsdorf,
www.manstein.at, Tel.: +43/1/866 48-0, Fax: +43/1/866 48-100, E-Mail: office@manstein.at,
Firmenbuchnummer: FN 62661 z, Firmenbuchgericht: Landesgericht Wiener Neustadt, UID-Nummer: ATU14936907
Herausgeber: Mag. Dagmar Lang, MBA, 2380 Perchtoldsdorf, Brunner Feldstraße 45 und
Peter Neubauer, Donau-City-Straße 6, 1220 Wien.
Impressum
Diese E-Mail wurde an die E-Mail-Adresse ###USER_email### versendet.
Newsletter abbestellen